Angebote zu "Tränen" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Tränen im Vierwaldstättersee. Kriminalroman - R...
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Horsch:Der Zauber
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Zauber, Titelzusatz: Wer kann Schmerz heilen und Tränen trocknen?, Autor: Horsch, Stefanie, Verlag: Klecks Verlag // B”hm, Ralf Karl-Heinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bilderbuch // Sachbilderbuch // Tiere // Natur // Kinder // Jugendliche: Romane // Erzählungen // Tatsachenberichte, Rubrik: Kinder- und Jugendbücher // Bilderbücher, Seiten: 32, Gewicht: 280 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Wilsberg 27,Straße der Tränen.DVD.87016
20,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.01.2018, Produktionsjahr: 2017, Medium: DVD, Titel: Wilsberg, Titelzusatz: Vol. 27 / Straße der Tränen & Münster Leaks, Übersetzungstitel: Straße der Tränen / Münster Leaks, Autor: Kehrer, Jürgen // Altmeyer, Sandra Lüpkes Markus B. // Burneleit, Britta, Komponist: Weber, Matthias, Regisseur: Hahn, Michael // Mardt, Martin R. Neumann Sabine de // Moho, Anton, Fotograph: Mendle, Ralf M., Schauspieler: Ballenberger, Timon // Brockhaus, Daniel // Grauwiller, Regula // Jankowsky, Roland // Klink, Ina Paule // Korittke, Oliver // Lansink, Leonard // Maaß, Christof // Moog, Philipp, Verlag: Studio Hamburg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Krimi // Thriller, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 180 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 2.0 Stereo, Gewicht: 52 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Weber:Tränen im Vierwaldstättersee
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tränen im Vierwaldstättersee, Titelzusatz: Kriminalroman, Autor: Weber, Ralf, Verlag: Gmeiner Verlag // Gmeiner-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Luzern // Schweizer Belletristik // Kriminalroman // Vierwaldstätter See // 2010 bis 2019 n. Chr // 2020 bis 2029 n. Chr, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 279, Reihe: Kommissare Studer und Helbling (Nr. 3) // Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Gewicht: 287 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gankino Circus - Irrsinn und Idyll - reloaded
18,55 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?Anarchisch, verrückt, brillant?, so beschreibt die Süddeutsche Zeitung ein Konzert von Gankino Circus. Aber was heißt schon Konzert? Ein Auftritt der vier Musiker ist weniger ein Konzert als vielmehr ein weltmusikalisches Schauspiel, ein kabarettistisches Spektakel, eine subkulturelle Sensation!Ralf Wieland, genialer Geschichtenerzähler und Gitarrist, führt durch das Programm und lässt auf urkomische Weise den Wahnsinn hinter der fränkischen Dorfidylle hervorschimmern. Mit von der Partie sind: der ebenso elegante wie therapiebedürftige Arztsohn Dr. Simon Schorndanner Junior an Saxophon und Klarinette. Der launische Akkordeonmeister Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders. Und natürlich der lausbübische Percussion-Tausendsassa Johannes Sens, der sich wie wild in die Herzen der Zuschauer trommelt, um sich dann im Moment höchster musikalischer Virtuosität die Kleider vom Leib zu reißen.Zeitgemäße Volksmusik, anarchische Spielfreude und raffinierter Wortwitz vermengen sich bei Gankino Circus zu einer kuriosen Melange, über die der Kabarettist Matthias Egersdörfer sagt: ?Das ist die schönste Kirchweihmusik, die ich jemals gehört habe.? Und auch gleich zugibt: ?Als ich Gankino Circus zum ersten mal gehört habe, hatte ich Tränen in den Augen.?Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus in den letzten Jahren durch Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien und Armenien. Im Oktober 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gankino Circus - Die letzten ihrer Art
24,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Aufgrund Covid 19 werden neben jeder Buchung rechts und links jeweils 3 Plätze automatisch gesperrt. Daher ist es wichtig, dass alle die gemeinsam sitzen möchten auch EINE GEMEINSAME BUCHUNG mit der gewünschten Personenzahl buchen. Nur dann sitzen Sie auch tatsächlich beieinander.GANKINO CIRCUS?Die Letzten ihrer Art? heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn ? wo, bitteschön, gibt?s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts ? ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Da ist der Sänger, Saxophonist und begehrteste Junggeselle Dietenhofens: der elegante Arztsohn Dr. Simon Schorndanner junior. Auch Percussion-Tausendsassa Johannes Sens und Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders geben sich die Ehre. Und Gitarrist und Gruppenleiter Ralf Wieland spinnt mit seinen skurrilen Geschichten den roten Faden, der sich durch das außergewöhnliche Bühnengeschehen zieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus ?Zur heiligen Gans?, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock?n?Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion.Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst ? die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien, Armenien und die Schweiz. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.Pressestimmen:?Ganz großes Kino! Münchner MerkurFetzig, rasant, mitreißend!? Südwest Presse?Ein ganz dicker Tipp!? Nürnberger Nachrichten?So schön, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.? Oberbayer. Volksblatt?Ist Gott ein Dietenhofener?? Mittelbayerische Zeitung?Verwegene Charaktere, hundsgemeine Anekdoten. MUHEine veritable Show!? Süddeutsche Zeitung?Schaurig schön!? tz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gankino Circus - Die letzten ihrer Art
17,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Aufgrund Covid 19 werden neben jeder Buchung rechts und links jeweils 3 Plätze automatisch gesperrt. Daher ist es wichtig, dass alle die gemeinsam sitzen möchten auch EINE GEMEINSAME BUCHUNG mit der gewünschten Personenzahl buchen. Nur dann sitzen Sie auch tatsächlich beieinander.GANKINO CIRCUS?Die Letzten ihrer Art? heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn ? wo, bitteschön, gibt?s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts ? ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Da ist der Sänger, Saxophonist und begehrteste Junggeselle Dietenhofens: der elegante Arztsohn Dr. Simon Schorndanner junior. Auch Percussion-Tausendsassa Johannes Sens und Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders geben sich die Ehre. Und Gitarrist und Gruppenleiter Ralf Wieland spinnt mit seinen skurrilen Geschichten den roten Faden, der sich durch das außergewöhnliche Bühnengeschehen zieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus ?Zur heiligen Gans?, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock?n?Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion.Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst ? die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien, Armenien und die Schweiz. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.Pressestimmen:?Ganz großes Kino! Münchner MerkurFetzig, rasant, mitreißend!? Südwest Presse?Ein ganz dicker Tipp!? Nürnberger Nachrichten?So schön, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.? Oberbayer. Volksblatt?Ist Gott ein Dietenhofener?? Mittelbayerische Zeitung?Verwegene Charaktere, hundsgemeine Anekdoten. MUHEine veritable Show!? Süddeutsche Zeitung?Schaurig schön!? tz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Ich bin total beliebt, es weiß nur keiner: Ein ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht jeder kann ein von Geburt an mit Aktien, Immobilien und besten Kontakten ausgestattetes Muttersöhnchen sein. Deshalb geht es bei Ihnen auch täglich zur Sache: In Ihrem Büro ist die Hölle los. Michael Bandt und Ralf Schmitt haben den ultimativen Guide durch die Unwegsamkeiten des Büroalltags im Umgang mit den Kollegen geschrieben - über Typen wie den Misserfolgsvermeider oder die korrekte Sybille. Über diese darf gelacht werden, bis die Erkenntnis über Ihr eigenes Büro Ihnen die Tränen in die Augen treibt. Die bisher erforschten vierzehn Nein-Kollegen überstehen Sie nur mit der nötigen Bürokollegenhöllenkompetenz. Und welcher Kollege sind Sie? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bandt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rsch/000001/bk_rsch_000001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot