Angebote zu "Patagonien" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR PATAGONIEN - Wanderführer Südamerika - 4. A...
Aktuell
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In Patagonien am sturmumtosten »Ende« Südamerikas und auf den vorgelagerten Feuerlandinseln finden sich die faszinierendsten Landschaften der Erde: Regenwald und blaugrüne Gletscher, endlose Pampa und die eisigen Gipfel von Fitz Roy und Cerro Torre, grünes Seengebiet und wüstenhafte Vulkanlandschaften. Die Region ist wie gemacht für Wanderungen und Trekkingtouren. Der Rother Wanderführer »Patagonien und Feuerland« stellt 50 der interessantesten und lohnenswertesten Touren vor: von einfachen Spaziergängen und Wanderungen bis zu äußerst anspruchsvollen mehrtägigen Touren über die Patagonischen Eisfelder. Präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile stehen zu jeder Tour zur Verfügung. Eine übersichtliche Kurzinfo listet die wichtigsten Punkte auf, wie Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. In einem ausführlichen Einführungsteil erfährt der Leser alles, was er zur Planung und Organisation einer Trekkingreise nach Patagonien wissen muss. Beeindruckende Bilder vermitteln einen ersten Eindruck des Wanderabenteuers Patagonien. Ralf Gantzhorn, Fotograf und Autor, und Thomas Wilken, Reiseveranstalter und Reiseleiter, haben Patagonien über Jahre hinweg regelmäßig bereist. Vielerorts haben sie unberührte Trekkingpfade abseits der populären touristischen Ziele erkundet. In diesem Rother Wanderführer geben sie ihre persönlichen Erfahrungen an diejenigen weiter, die Patagonien zu Fuß entdecken wollen. Für die vierte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Patagonien und Feuerland« umfassend überarbeitet und aktualisiert. Autor/in: Ralf Gantzhorn, Thomas Wilken ISBN: 978-3-7633-4396-6 4. Auflage 2018 275 Seiten Gewicht: 223 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Rother Patagonien und Feuerland
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In Patagonien, am sturmumtosten »Ende« Südamerikas, sowie auf den vorgelagerten Feuerlandinseln finden sich die faszinierendsten Landschaften der Erde: Regenwald und blaugrüne Gletscher, endlose Pampa und die eisigen Gipfel von Fitz Roy und Cerro Torre, grünes Seengebiet und wüstenhafte Vulkanlandschaften. Die Region ist wie gemacht für Wanderungen und Trekkingtouren. Der Rother Wanderführer »Patagonien und Feuerland« stellt 50 der interessantesten und lohnenswertesten Touren vor: von einfachen Spaziergängen und Wanderungen bis zu äußerst anspruchsvollen mehrtägigen Touren über die Patagonischen Eisfelder. Präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile stehen zu jeder Tour zur Verfügung. Eine übersichtliche Kurzinfo listet die wichtigsten Punkte auf, wie Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. In einem ausführlichen Einführungsteil erfährt der Leser alles, was er zur Planung und Organisation einer Trekkingreise nach Patagonien wissen muss. Beeindruckende Bilder vermitteln einen ersten Eindruck des Wanderabenteuers Patagonien. Ralf Gantzhorn, Fotograf und Autor, und Thomas Wilken, Reiseveranstalter und Reiseleiter, haben Patagonien über Jahre hinweg regelmäßig bereist. Vielerorts haben sie unberührte Trekkingpfade abseits der populären touristischen Ziele erkundet. In diesem Rother Wanderführer geben sie ihre persönlichen Erfahrungen an diejenigen weiter, die Patagonien zu Fuß entdecken wollen. Für die dritte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Patagonien und Feuerland« umfassend aktualisiert. Ralf Gantzhorn Thomas Wilken | Bergverlag Rother | 3. Auflage 2016 | 272 Seiten | 130 Farbabbildungen, 50 Wanderkärtchen, 50 Höhenprofile sowie zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:7.500.000 und 1:12.500.000 | Format 11,5 x 16,5 cm | kartoniert mit Polytex-Laminierung

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
PATAGONIEN - Bildbände - 3. Auflage 2013 - Land...
Angebot
49,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Fotograf: Ralf Gantzhorn ISBN: 978-3-7633-7035-1 3. Auflage 2013 264 Seiten Wild, ungebändigt und überirdisch schön – so beschreibt der Autor und Fotograf Ralf Gantzhorn das Land seiner Leidenschaft. Mit großartigen Aufnahmen zeichnet er ein umfassendes Bild von Patagonien und Feuerland, dem Süden Lateinamerikas. Zwischen den Vulkanen der Andenkordillere und dem Atlantik liegt das patagonische Tafelland, eine mystische, grüne Pampa und ein Paradies für Trekker. Wie eine Fata Morgana ragen die Anden über der endlosen Steppe auf. Sie sind zu Granit gewordene Kletterträume, deren Anblick bei jedem dafür empfänglichen Menschen eine tiefe Ergriffenheit hinterlässt. Ein stürmischer Wind, das beherrschende Element Patagoniens, sorgt für einen Himmel, dessen Reinheit und Farbintensität den besonderen Reiz dieser Gegend am Ende der Welt ausmacht. Ralf Gantzhorn erkundet in fast jedem (Nord-)Winter das seiner Meinung nach schönste Ende der Welt – sowohl in vertikaler als auch horizontaler Richtung. Im Ergebnis bedeutet das insgesamt über drei Jahre Reiseerfahrung im Land sowie zahlreiche Besteigungen namenloser und namhafter Berge, darunter so schwierige Klassiker wie der Fitz Roy oder den Cerro San Lorenzo. Der Bildband »Patagonien« lädt nicht nur zum Schwelgen und Schmökern ein, sondern wartet auch mit handfesten Informationen auf. Wanderer finden alle Informationen zu den schönsten Trekkingrouten des Landes (inklusive Karten und Höhenprofile), Kletterer freuen sich über Topos zu manchem Gipfel. Der Bildband »Patagonien und Feuerland« ist eine wunderbare Inspirationsquelle für das unweigerlich entstehende Fernweh – und eine prachtvolle Erinnerung für die Zeit danach.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
MUNDOLOGIA: Patagonien und Feuerland
11,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Patagonien und FeuerlandWild, ungebändigt und überirdisch schön ? das sind Patagonien und Feuerland. Ralf Gantzhorn ist seit vielen Jahren immer wieder am stürmischen Ende der Welt unterwegs, insgesamt fünf Jahre hat er dort verbracht. In seinem Vortrag stellt er die schönsten Regionen sowie interessantesten Wander- und Klettergebiete vor, mitreißend berichtet er von den Eindrücken auf seinen Berg- und Segelexpeditionen.Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Rother Patagonien...
49,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wild, ungebändigt und überirdisch schön - so beschreibt der Autor und Fotograf Ralf Gantzhorn das Land seiner Leidenschaft. Mit großartigen Aufnahmen zeichnet er ein umfassendes Bild von Patagonien und Feuerland, dem Süden Lateinamerikas. Vier Fünftel des Gebietes gehören zu Argentinien, dessen Anteil im Westen von den Vulkanen und Zinnen der Andenkordillere und im Osten vom Atlantik begrenzt wird. Dazwischen liegt das patagonische Tafelland, die mystische Pampa, die Heimat der Gauchos. Im scharfen Kontrast dazu stehen die Anden. Wie eine Fata Morgana ragen sie über der endlosen Steppe auf. Zu Granit gewordene Kletterträume, deren Anblick bei jedem dafür empfänglichen Menschen eine tiefe Ergriffenheit hinterlässt. Das beherrschende Element Patagoniens ist jedoch der Wind. Stets aus Westen stürmend, sorgt er für einen Himmel, dessen Reinheit und Farbintensität den besonderen Reiz dieser Gegend am Ende der Welt ausmacht. Unser Autor, Ralf Gantzhorn, erkundet in fast jedem (Nord-)Winter das seiner Meinung nach schönste Ende der Welt - sowohl in vertikaler als auch horizontaler Richtung. Im Ergebnis bedeutet das insgesamt über drei Jahre Reiseerfahrung im Land sowie zahlreiche Besteigungen namenloser und namhafter Berge, darunter so schwierige Klassiker wie der Fitz Roy oder den Cerro San Lorenzo. Das vorliegende Buch lädt nicht nur zum Schwelgen und Schmökern ein, sondern wartet auch mit handfesten Informationen auf. So findet der Wanderer alle Informationen inklusive Karten und Höhenprofil zu allen wichtigen Trekkingrouten des Landes, Kletterer können auf Routenskizzen (Topos) schon mal mit dem Finger den Gipfel ihrer Wahl erklimmen. Insgesamt hat Ralf Gantzhorn hiermit ein Standardwerk zu Patagonien geschaffen, geeignet als Inspirationsquelle für das unweigerlich entstehende Fernweh - und als prachtvolle Erinnerung für die Zeit danach. Ein Buch, das zum Träumen einlädt! Ralf Gantzhorn | Bergverlag Rother | 240 Seiten | 248 Farbabbildungen | Format 30x26cm | gebunden mit Schutzumschlag

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Patagonien: Trekking Guide - Ralf Cantzhorn
4,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Patagonien und Feuerland. 50 Touren - Ralf Gant...
9,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Gantzhorn/W Patagonien u Feuerland
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.08.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: 50 ausgewählte Wanderungen und Trekkingtouren, Rother Wanderführer, Auflage: 4/2018, Autor: Gantzhorn, Ralf/Wilken, Thomas, Verlag: Bergverlag Rother, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anden // Argentinien // Cerro Torre // Chile // Coihaique // Ende der Welt // Fernreise // Feuerland // Fitz Roy // Gletscher // Lateinamerika // Pampa // Patagonien // Punta Arenas // Regenwald // Reiseführer // San Carlos de Bariloche // Sierra Nevada // Südamerika // Torres del Paine // Trekking // Ushuaia // Villarrica // Vulkan Lanín // Wanderbuch // Wanderführer // Wandern, Produktform: Kartoniert, Umfang: 280 S., 135 Farbfotos, 50 Höhenprofile, 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000, 1:100.000, 1:150.000 und 1:200.000 sowie zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:7.500.000 und 1:12.500.000, Seiten: 280, Format: 1 x 16.3 x 11.5 cm, Gewicht: 224 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Patagonien und Feuerland. 50 Touren
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In Patagonien am sturmumtosten "Ende" Südamerikas und auf den vorgelagerten Feuerlandinseln finden sich die faszinierendsten Landschaften der Erde: Regenwald und blaugrüne Gletscher, endlose Pampa und die eisigen Gipfel von Fitz Roy und Cerro Torre, grünes Seengebiet und wüstenhafte Vulkanlandschaften. Die Region ist wie gemacht für Wanderungen und Trekkingtouren.Der Rother Wanderführer "Patagonien und Feuerland" stellt 50 der interessantesten und lohnenswertesten Touren vor: von einfachen Spaziergängen und Wanderungen bis zu äußerst anspruchsvollen mehrtägigen Touren über die Patagonischen Eisfelder.Präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile stehen zu jeder Tour zur Verfügung. Eine übersichtliche Kurzinfo listet die wichtigsten Punkte auf, wie Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. In einem ausführlichen Einführungsteil erfährt der Leser alles, was er zur Planung und Organisationeiner Trekkingreise nach Patagonien wissen muss. Beeindruckende Bilder vermitteln einen ersten Eindruck des Wanderabenteuers Patagonien.Ralf Gantzhorn, Fotograf und Autor, und Thomas Wilken, Reiseveranstalter und Reiseleiter, haben Patagonien über Jahre hinweg regelmäßig bereist. Vielerorts haben sie unberührte Trekkingpfade abseits der populären touristischen Ziele erkundet. In diesem Rother Wanderführer geben sie ihre persönlichen Erfahrungen an diejenigen weiter, die Patagonien zu Fuß entdecken wollen.Von Ralf Gantzhorn ist auch lieferbar: Rother Bildband "Patagonien" (ISBN 978-3-7633-7035-1).

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Patagonien und Feuerland. 50 Touren
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Patagonien am sturmumtosten "Ende" Südamerikas und auf den vorgelagerten Feuerlandinseln finden sich die faszinierendsten Landschaften der Erde: Regenwald und blaugrüne Gletscher, endlose Pampa und die eisigen Gipfel von Fitz Roy und Cerro Torre, grünes Seengebiet und wüstenhafte Vulkanlandschaften. Die Region ist wie gemacht für Wanderungen und Trekkingtouren.Der Rother Wanderführer "Patagonien und Feuerland" stellt 50 der interessantesten und lohnenswertesten Touren vor: von einfachen Spaziergängen und Wanderungen bis zu äußerst anspruchsvollen mehrtägigen Touren über die Patagonischen Eisfelder.Präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile stehen zu jeder Tour zur Verfügung. Eine übersichtliche Kurzinfo listet die wichtigsten Punkte auf, wie Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. In einem ausführlichen Einführungsteil erfährt der Leser alles, was er zur Planung und Organisationeiner Trekkingreise nach Patagonien wissen muss. Beeindruckende Bilder vermitteln einen ersten Eindruck des Wanderabenteuers Patagonien.Ralf Gantzhorn, Fotograf und Autor, und Thomas Wilken, Reiseveranstalter und Reiseleiter, haben Patagonien über Jahre hinweg regelmäßig bereist. Vielerorts haben sie unberührte Trekkingpfade abseits der populären touristischen Ziele erkundet. In diesem Rother Wanderführer geben sie ihre persönlichen Erfahrungen an diejenigen weiter, die Patagonien zu Fuß entdecken wollen.Von Ralf Gantzhorn ist auch lieferbar: Rother Bildband "Patagonien" (ISBN 978-3-7633-7035-1).

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Patagonien und Feuerland
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wild, ungebändigt und überirdisch schön - so beschreibt der Autor und Fotograf Ralf Gantzhorn das Land seiner Leidenschaft. Mit großartigen Aufnahmen zeichnet er ein umfassendes Bild von Patagonien und Feuerland, dem Süden Lateinamerikas. Vier Fünftel des Gebietes gehören zu Argentinien, dessen Anteil im Westen von den Vulkanen und Zinnen der Andenkordillere und im Osten vom Atlantik begrenzt wird. Dazwischen liegt das patagonische Tafelland, die mystische Pampa, die Heimat der Gauchos. Im scharfen Kontrast dazu stehen die Anden. Wie eine Fata Morgana ragen sie über der endlosen Steppe auf. Zu Granit gewordene Kletterträume, deren Anblick bei jedem dafür empfänglichen Menschen eine tiefe Ergriffenheit hinterlässt. Das beherrschende Element Patagoniens ist jedoch der Wind. Stets aus Westen stürmend, sorgt er für einen Himmel, dessen Reinheit und Farbintensität den besonderen Reiz dieser Gegend am Ende der Welt ausmacht.Unser Autor, Ralf Gantzhorn, erkundet in fast jedem (Nord-)Winter das seiner Meinung nach schönste Ende der Welt - sowohl in vertikaler als auch horizontaler Richtung. Im Ergebnis bedeutet das insgesamt über drei Jahre Reiseerfahrung im Land sowie zahlreiche Besteigungen namenloser und namhafter Berge, darunter so schwierige Klassiker wie der Fitz Roy oder den Cerro San Lorenzo.Das vorliegende Buch lädt nicht nur zum Schwelgen und Schmökern ein, sondern wartet auch mit handfesten Informationen auf. So findet der Wanderer alle Informationen inklusive Karten und Höhenprofil zu allen wichtigen Trekkingrouten des Landes, Kletterer können auf Routenskizzen (Topos) schon mal mit dem Finger den Gipfel ihrer Wahl erklimmen. Insgesamt hat Ralf Gantzhorn hiermit ein Standardwerk zu Patagonien geschaffen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot