Angebote zu "Fassaden" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Wäldernacht
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Stier hieß Ralf Rothmanns erster Roman (st 2255): ein Blick zurück in die Jugend der siebziger Jahre. In Wäldernacht schreibt Ralf Rothmann die Geschichte einer Generation weiter. Er erzählt von Jan Marré, einem in Berlin lebenden Maler, dem vom künstlerischen Aufbruch der frühen Jahre nicht viel mehr geblieben ist als der Suff. Als ein vom Leben ramponierter Vierzigjähriger kehrt er wegen eines einjährigen Stipendiums in seinen Heimatort zwischen Oberhausen und Bottrop zurück. Am Fronleichnamstag dieses Jahres läßt Ralf Rothmann diesen Jan Marré nach durchzechter Nacht mit den Menschen seiner Vergangenheit zusammentreffen; und er entwirft das groteske Porträt einer Kleinstadt, hinter deren Fassaden die Paranoia droht - und sich dramatisch entlädt."

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Das Schwarze Auge, Sphärenklang Havena, 1 Audio-CD
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Havena, die große Hafenstadt an der Siebenwindküste. Havena, das ist die albernische Hauptstadt mit dem Palast des jungen Fürsten Finian. Das ist der Sitz zahlreicher bedeutender Handelshäuser und Kontore und ein Hafen aus dem Schiffe in alle Winkel Aventuriens aufbrechen und in dem man Segel und Flaggen aus aller Herren Länder sieht. Havena, das sind Schänken voller lustiger Zecher und der Jubel im Immanstadion.Doch Havena, das ist auch die überflutete Unterstadt, deren Ruinen vom Zorn Efferds künden. Das ist dichter Nebel und uralte Geheimnisse hinter sauberen Fassaden und in dunklen Gassen. In zwei Tempeln huldigen die Bewohner Efferd, doch im Verborgenen blühen Kulte von ketzerischen Meeresgöttern und -dämonen.Havena, das sind Lotsen und Matrosen, Schwertgesellen und Krieger, Patrizier und Bettler, Schatzsucher und Schmuggler.Diese Audio-CD wurde von Ralf Kurtsiefer und seinem Kreativteam unter dem Label Orkpack konzipiert, um die zahlreichen Facetten der Stadt Havena musikalisch zu untermalen.Alle enthaltenen Stücke wurden speziell für das Spiel in Havena erdacht. Sie eignet sich aber auch zur Untermalung anderer Geschichten oder einfach als unterhaltsamer Musikgenuss.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Das Schwarze Auge, Sphärenklang Havena, 1 Audio-CD
20,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Havena, die große Hafenstadt an der Siebenwindküste. Havena, das ist die albernische Hauptstadt mit dem Palast des jungen Fürsten Finian. Das ist der Sitz zahlreicher bedeutender Handelshäuser und Kontore und ein Hafen aus dem Schiffe in alle Winkel Aventuriens aufbrechen und in dem man Segel und Flaggen aus aller Herren Länder sieht. Havena, das sind Schänken voller lustiger Zecher und der Jubel im Immanstadion.Doch Havena, das ist auch die überflutete Unterstadt, deren Ruinen vom Zorn Efferds künden. Das ist dichter Nebel und uralte Geheimnisse hinter sauberen Fassaden und in dunklen Gassen. In zwei Tempeln huldigen die Bewohner Efferd, doch im Verborgenen blühen Kulte von ketzerischen Meeresgöttern und -dämonen.Havena, das sind Lotsen und Matrosen, Schwertgesellen und Krieger, Patrizier und Bettler, Schatzsucher und Schmuggler.Diese Audio-CD wurde von Ralf Kurtsiefer und seinem Kreativteam unter dem Label Orkpack konzipiert, um die zahlreichen Facetten der Stadt Havena musikalisch zu untermalen.Alle enthaltenen Stücke wurden speziell für das Spiel in Havena erdacht. Sie eignet sich aber auch zur Untermalung anderer Geschichten oder einfach als unterhaltsamer Musikgenuss.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Marseille MM-City Reiseführer Michael Müller Ve...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 200 Seiten mit 103 Farbfotos zeigt Ralf Nestmeyer in unserem Marseille-Reiseführer die pulsierende Vitalität und bewegte Geschichte der wichtigsten französischen Hafenstadt. 14 Karten und Pläne, darunter die öffentlichen Verkehrsmittel sowie eine Übersichtskarte mit 26 zentral gelegenen Pensionen, Hotels und Campingmöglichkeiten machen Marseille zu Ihrer zweiten Heimat. Tolles Extra: der herausnehmbare Stadtplan im Maßstab 1:10.000. Sechs ausführlich beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel der Stadt, sechs Ausflüge führen in die Umgebung. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Zahlreiche eingestreute Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Die Geheimtipps des Autors verraten Ihnen besonders lohnende Ziele, etwa Unterkünfte oder Restaurants, die auch Einheimische frequentieren. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht.Die Stadt samt Umgebung und Marseilles Sehenswürdigkeiten auf 106 Seiten: Massalia, erste Siedlung der Griechen, heute der Alte Hafen, mit Rathaus und MuCEM das Zentrum der Stadt. Enge Gassen,bunte Fassaden und Graffiti zeigen in Panier und La Joliette die bunte Vielfalt. Südlich des Vieux Port bieten sich Shoppingmöglichkeiten und Restaurants, Highlights ist das Musée Cantin. Links und rechts der Canebière finden sich arabische Quartiere und das Szene-Viertel rund um Cours Julien. Die Küstenstraße La Corniche vermittelt mediterranes Flair, hier liegen auch Marseilles Strände. Lohnend sind Besuche in Malmousque, Les Goudes und Callelongue. Von hier aus sind auch die Calanques zu erreichen, fjordartige Küsteneinschnitte. Im Reiseführer Marseille finden Sie 15 dieser einmaligen Landschaften beschrieben. Abseits des Zentrums locken Cité Radieuse und das Stade Vélodrome, sowie ein Bootsausflug zu den Îles de Frioul. Schließlich finden Sie in unserem Marseille-Reiseführer La Côte Bleue, Cassis, La Ciotat, Aix-en-Provence und Aubagne. Überall entdecken Sie die Must-Sees, aber auch Highlights abseits bekannter Pfade. Die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen: Nestmeyer zeigt, dass der Touristenmagnet Marseille auch für Individual-Urlauber diverse Überraschungen parat hält!Auf 61 Seiten Marseille erleben: Kompakt zusammengefasst finden Sie in unserem Reiseführer Marseille alles, was die Stadt zu bieten hat: 15 Museen von Ethnographie über Natur und Geschichte bis zum Seifen-Museum. Mehr als 60 Restaurants von Exotischem, wie der Küche des Kongo, über Brasserien, Bistros, Cafés und französischer Gourmetküche. 30 Adressen zu Kultur- und Nachtleben sowie ein Veranstaltungskalender. 20 Literaturtipps von Belletristik bis Sachbuch zum tieferen Eintauchen in das Lebensgefühl Marseilles. Ist das Wetter Marseilles nicht so gut, locken mehr als 50 Shopping-Adressen, darunter Boutiquen, Feinkostläden, Heilpflanzenhändler, Schokoladen- und Musikgeschäfte. Fans von Olympique Marseille finden auch dazu hilfreiche Hinweise. Ob Marseille mit Kindern oder Marseille fast umsonst - unser Reiseführer Marseille ist als stets kundiger Begleiter mit bewährten Tipps zur Hand.Alles Wichtige für einen gelungenen Aufenthalt in Marseille: Das Wesentliche aus 2600 Jahren Stadtgeschichte, Wissenswertes zu Marseille als wichtigem Zentrum für Politik, Handel und Gesellschaft, Essen und Trinken jenseits von Bouillabaisse, sowie Hilfreiches zu Anreise, öffentlichen Verkehrsmitteln und ein kleines Sprachlexikon machen unseren Marseille-Reiseführer zu einem unverzichtbaren Begleiter bei ihrer individuellen Erkundung der französischen Hafenstadt.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Marseille Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.Gut zu wissen: Alle Reisefüh

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Marseille MM-City Reiseführer Michael Müller Ve...
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 200 Seiten mit 103 Farbfotos zeigt Ralf Nestmeyer in unserem Marseille-Reiseführer die pulsierende Vitalität und bewegte Geschichte der wichtigsten französischen Hafenstadt. 14 Karten und Pläne, darunter die öffentlichen Verkehrsmittel sowie eine Übersichtskarte mit 26 zentral gelegenen Pensionen, Hotels und Campingmöglichkeiten machen Marseille zu Ihrer zweiten Heimat. Tolles Extra: der herausnehmbare Stadtplan im Maßstab 1:10.000. Sechs ausführlich beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel der Stadt, sechs Ausflüge führen in die Umgebung. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Zahlreiche eingestreute Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Die Geheimtipps des Autors verraten Ihnen besonders lohnende Ziele, etwa Unterkünfte oder Restaurants, die auch Einheimische frequentieren. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht.Die Stadt samt Umgebung und Marseilles Sehenswürdigkeiten auf 106 Seiten: Massalia, erste Siedlung der Griechen, heute der Alte Hafen, mit Rathaus und MuCEM das Zentrum der Stadt. Enge Gassen,bunte Fassaden und Graffiti zeigen in Panier und La Joliette die bunte Vielfalt. Südlich des Vieux Port bieten sich Shoppingmöglichkeiten und Restaurants, Highlights ist das Musée Cantin. Links und rechts der Canebière finden sich arabische Quartiere und das Szene-Viertel rund um Cours Julien. Die Küstenstraße La Corniche vermittelt mediterranes Flair, hier liegen auch Marseilles Strände. Lohnend sind Besuche in Malmousque, Les Goudes und Callelongue. Von hier aus sind auch die Calanques zu erreichen, fjordartige Küsteneinschnitte. Im Reiseführer Marseille finden Sie 15 dieser einmaligen Landschaften beschrieben. Abseits des Zentrums locken Cité Radieuse und das Stade Vélodrome, sowie ein Bootsausflug zu den Îles de Frioul. Schließlich finden Sie in unserem Marseille-Reiseführer La Côte Bleue, Cassis, La Ciotat, Aix-en-Provence und Aubagne. Überall entdecken Sie die Must-Sees, aber auch Highlights abseits bekannter Pfade. Die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen: Nestmeyer zeigt, dass der Touristenmagnet Marseille auch für Individual-Urlauber diverse Überraschungen parat hält!Auf 61 Seiten Marseille erleben: Kompakt zusammengefasst finden Sie in unserem Reiseführer Marseille alles, was die Stadt zu bieten hat: 15 Museen von Ethnographie über Natur und Geschichte bis zum Seifen-Museum. Mehr als 60 Restaurants von Exotischem, wie der Küche des Kongo, über Brasserien, Bistros, Cafés und französischer Gourmetküche. 30 Adressen zu Kultur- und Nachtleben sowie ein Veranstaltungskalender. 20 Literaturtipps von Belletristik bis Sachbuch zum tieferen Eintauchen in das Lebensgefühl Marseilles. Ist das Wetter Marseilles nicht so gut, locken mehr als 50 Shopping-Adressen, darunter Boutiquen, Feinkostläden, Heilpflanzenhändler, Schokoladen- und Musikgeschäfte. Fans von Olympique Marseille finden auch dazu hilfreiche Hinweise. Ob Marseille mit Kindern oder Marseille fast umsonst - unser Reiseführer Marseille ist als stets kundiger Begleiter mit bewährten Tipps zur Hand.Alles Wichtige für einen gelungenen Aufenthalt in Marseille: Das Wesentliche aus 2600 Jahren Stadtgeschichte, Wissenswertes zu Marseille als wichtigem Zentrum für Politik, Handel und Gesellschaft, Essen und Trinken jenseits von Bouillabaisse, sowie Hilfreiches zu Anreise, öffentlichen Verkehrsmitteln und ein kleines Sprachlexikon machen unseren Marseille-Reiseführer zu einem unverzichtbaren Begleiter bei ihrer individuellen Erkundung der französischen Hafenstadt.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Marseille Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.Gut zu wissen: Alle Reisefüh

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
MM-City Marseille Reiseführer, m. 1 Karte
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 200 Seiten mit 103 Farbfotos zeigt Ralf Nestmeyer in unserem Marseille-Reiseführer die pulsierende Vitalität und bewegte Geschichte der wichtigsten französischen Hafenstadt. 14 Karten und Pläne, darunter die öffentlichen Verkehrsmittel sowie eine Übersichtskarte mit 26 zentral gelegenen Pensionen, Hotels und Campingmöglichkeiten machen Marseille zu Ihrer zweiten Heimat. Tolles Extra: der herausnehmbare Stadtplan im Maßstab 1:10.000. Sechs ausführlich beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel der Stadt, sechs Ausflüge führen in die Umgebung. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Zahlreiche eingestreute Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Die Geheimtipps des Autors verraten Ihnen besonders lohnende Ziele, etwa Unterkünfte oder Restaurants, die auch Einheimische frequentieren. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht.Die Stadt samt Umgebung und Marseilles Sehenswürdigkeiten auf 106 Seiten: Massalia, erste Siedlung der Griechen, heute der Alte Hafen, mit Rathaus und MuCEM das Zentrum der Stadt. Enge Gassen,bunte Fassaden und Graffiti zeigen in Panier und La Joliette die bunte Vielfalt. Südlich des Vieux Port bieten sich Shoppingmöglichkeiten und Restaurants, Highlights ist das Musée Cantin. Links und rechts der Canebière finden sich arabische Quartiere und das Szene-Viertel rund um Cours Julien. Die Küstenstraße La Corniche vermittelt mediterranes Flair, hier liegen auch Marseilles Strände. Lohnend sind Besuche in Malmousque, Les Goudes und Callelongue. Von hier aus sind auch die Calanques zu erreichen, fjordartige Küsteneinschnitte. Im Reiseführer Marseille finden Sie 15 dieser einmaligen Landschaften beschrieben. Abseits des Zentrums locken Cité Radieuse und das Stade Vélodrome, sowie ein Bootsausflug zu den Îles de Frioul. Schließlich finden Sie in unserem Marseille-Reiseführer La Côte Bleue, Cassis, La Ciotat, Aix-en-Provence und Aubagne. Überall entdecken Sie die Must-Sees, aber auch Highlights abseits bekannter Pfade. Die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen: Nestmeyer zeigt, dass der Touristenmagnet Marseille auch für Individual-Urlauber diverse Überraschungen parat hält!Auf 61 Seiten Marseille erleben: Kompakt zusammengefasst finden Sie in unserem Reiseführer Marseille alles, was die Stadt zu bieten hat: 15 Museen von Ethnographie über Natur und Geschichte bis zum Seifen-Museum. Mehr als 60 Restaurants von Exotischem, wie der Küche des Kongo, über Brasserien, Bistros, Cafés und französischer Gourmetküche. 30 Adressen zu Kultur- und Nachtleben sowie ein Veranstaltungskalender. 20 Literaturtipps von Belletristik bis Sachbuch zum tieferen Eintauchen in das Lebensgefühl Marseilles. Ist das Wetter Marseilles nicht so gut, locken mehr als 50 Shopping-Adressen, darunter Boutiquen, Feinkostläden, Heilpflanzenhändler, Schokoladen- und Musikgeschäfte. Fans von Olympique Marseille finden auch dazu hilfreiche Hinweise. Ob Marseille mit Kindern oder Marseille fast umsonst - unser Reiseführer Marseille ist als stets kundiger Begleiter mit bewährten Tipps zur Hand.Alles Wichtige für einen gelungenen Aufenthalt in Marseille: Das Wesentliche aus 2600 Jahren Stadtgeschichte, Wissenswertes zu Marseille als wichtigem Zentrum für Politik, Handel und Gesellschaft, Essen und Trinken jenseits von Bouillabaisse, sowie Hilfreiches zu Anreise, öffentlichen Verkehrsmitteln und ein kleines Sprachlexikon machen unseren Marseille-Reiseführer zu einem unverzichtbaren Begleiter bei ihrer individuellen Erkundung der französischen Hafenstadt.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Marseille Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.Gut zu wissen: Alle Reisefüh

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Das Schwarze Auge, Sphärenklang Havena, 1 Audio-CD
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Havena, die große Hafenstadt an der Siebenwindküste. Havena, das ist die albernische Hauptstadt mit dem Palast des jungen Fürsten Finian. Das ist der Sitz zahlreicher bedeutender Handelshäuser und Kontore und ein Hafen aus dem Schiffe in alle Winkel Aventuriens aufbrechen und in dem man Segel und Flaggen aus aller Herren Länder sieht. Havena, das sind Schänken voller lustiger Zecher und der Jubel im Immanstadion.Doch Havena, das ist auch die überflutete Unterstadt, deren Ruinen vom Zorn Efferds künden. Das ist dichter Nebel und uralte Geheimnisse hinter sauberen Fassaden und in dunklen Gassen. In zwei Tempeln huldigen die Bewohner Efferd, doch im Verborgenen blühen Kulte von ketzerischen Meeresgöttern und -dämonen.Havena, das sind Lotsen und Matrosen, Schwertgesellen und Krieger, Patrizier und Bettler, Schatzsucher und Schmuggler.Diese Audio-CD wurde von Ralf Kurtsiefer und seinem Kreativteam unter dem Label Orkpack konzipiert, um die zahlreichen Facetten der Stadt Havena musikalisch zu untermalen.Alle enthaltenen Stücke wurden speziell für das Spiel in Havena erdacht. Sie eignet sich aber auch zur Untermalung anderer Geschichten oder einfach als unterhaltsamer Musikgenuss.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Wäldernacht
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stier hieß Ralf Rothmanns erster Roman (st 2255): ein Blick zurück in die Jugend der siebziger Jahre. In Wäldernacht schreibt Ralf Rothmann die Geschichte einer Generation weiter. Er erzählt von Jan Marré, einem in Berlin lebenden Maler, dem vom künstlerischen Aufbruch der frühen Jahre nicht viel mehr geblieben ist als der Suff. Als ein vom Leben ramponierter Vierzigjähriger kehrt er wegen eines einjährigen Stipendiums in seinen Heimatort zwischen Oberhausen und Bottrop zurück. Am Fronleichnamstag dieses Jahres läßt Ralf Rothmann diesen Jan Marré nach durchzechter Nacht mit den Menschen seiner Vergangenheit zusammentreffen, und er entwirft das groteske Porträt einer Kleinstadt, hinter deren Fassaden die Paranoia droht - und sich dramatisch entlädt."

Anbieter: Dodax
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Wäldernacht
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Stier hiess Ralf Rothmanns erster Roman (st 2255): ein Blick zurück in die Jugend der siebziger Jahre. In Wäldernacht schreibt Ralf Rothmann die Geschichte einer Generation weiter. Er erzählt von Jan Marré, einem in Berlin lebenden Maler, dem vom künstlerischen Aufbruch der frühen Jahre nicht viel mehr geblieben ist als der Suff. Als ein vom Leben ramponierter Vierzigjähriger kehrt er wegen eines einjährigen Stipendiums in seinen Heimatort zwischen Oberhausen und Bottrop zurück. Am Fronleichnamstag dieses Jahres lässt Ralf Rothmann diesen Jan Marré nach durchzechter Nacht mit den Menschen seiner Vergangenheit zusammentreffen; und er entwirft das groteske Porträt einer Kleinstadt, hinter deren Fassaden die Paranoia droht – und sich dramatisch entlädt.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot