Angebote zu "Atelier" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Atelier Cologne Collection Joie de Vivre Orange...
Beliebt
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das multifunktionell einsetzbare Body & Hair Shower Gel Orange Sanguine der Marke Atelier Cologne ist ein deutsches Markenprodukt aus der Domstadt Köln, welches nicht nur die Haut und die Haare intensiv verwöhnt und pflegt, sondern zugleich auch angenehm fruchtig duftet. Der herrliche Duft zeigt sich identisch zum gleichnamigen Parfum der Serie, welches im Jahr 2010 erschien und vom deutschen Parfumeur Ralf Schwieger entwickelt wurde. Auch in diesem Kosmetik-Produkt lassen sich viele freundliche und fruchtige Nuancen ausfindig machen, die stark inspiriert von romantischen Sonnenuntergängen und atemberaubenden Sonnenaufgängen sind. So wird dieser Weltenbummler-Duft zu einem ständigen Begleiter auf der Haut und unter der Dusche.Mit Essenzen aus der ganzen WeltDas Orange Sanguine Body & Hair Shower Gel von Atelier Cologne nutzt unter anderem jeweils die Blutorange aus Italien und aus Spanien, um einen betörend fruchtigen Duft zu kreieren, der mit roter Mandarine einen geschickten weiteren Anstrich erhält. Zugleich werden im Kosmetik-Produkt und in dem Parfum auch noch schwarzer Pfeffer aus Madagaskar, Jasmin aus Ägypten und Rosengeranie aus Südafrika eingesetzt, während die erfahrene Duftnase sogar Tonkabohne aus Brasilien und Sandelholz aus Indonesien ausfindig machen kann. Wer das Parfum intensiv studiert, wird zugleich Zeder aus Texas bemerken. Das Body & Hair Shower Gel ist also geprägt von einem Duft, der rund um den Globus zusammengetragen wird.Luxuriöse Zusammenstellung mit PflegeeffektDie Atelier Cologne Kosmetik ist wunderbar für Kosmopoliten geeignet - ganz egal welchen Geschlechts! Orange Sanguine wird als Unisexduft produziert und eignet sich daher für Frauen und Männer gleichermaßen. Genießen Sie unter der Dusche ein besonders hohes Maß an Pflege und überzeugen Sie sich selber, wie die Welt duftet, wenn diese von erfahrenen Duftkünstlern in der deutschen Domstadt Köln interpretiert wird. Das feine Shampoo & Duschgel kommt in einer blauen 265 ml Flasche mit silberner Verschlusskappe und beiger Aufschrift an der Vorderseite.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Frankfurt (Oder) im Spiegel der Fotografien von...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1890 in Frankfurt (Oder) ansässig, war das einst sogar auf Theaterbühnen besungene fotografische Atelier L. Haase & Co (später Foto-Fricke) eine erstklassige Adresse. Einen Namen machten sich Otto, Walter und Martin Fricke vor allem mit außergewöhnlichen Stadt- und Landschaftsaufnahmen, Panoramen der alten Kleiststadt und aus dem gesamten Regierungsbezirk. An die privaten Foto-Termine bei Frickes werden sich viele Frankfurter noch gut erinnern. Ralf-Rüdiger Targiel ist seit 1976 Leiter des Archivs der Stadt Frankfurt (Oder). Im ersten Teil seines Bildbands hat er knapp 50 einmalige, bislang überwiegend unveröffentlichte Arbeiten aus der wechselvollen Geschichte des 1856 in Berlin begründeten Fotoateliers zusammengestellt: Hochzeits- und Familienfotos, Werbeporträts und schmuckvolle Carte de visite als außergewöhnliche historische Zeitzeugnisse. Im zweiten Teil blickt der Leser drei Generationen Fricke-Fotografenmeistern während ihres Schaffens über die Schulter. 87 fotografische Augenblicke dokumentieren Frankfurter Stadtgeschichte von 1903 bis in die Gegenwart. Sie lassen bereits Verschwundenes aus längst vergangenen Tagen wieder auferstehen, setzen die schwierige, aber hoffnungsvolle Zeit nach 1945 und die jüngere dynamische Entwicklung der Odermetropole in den Fokus. Ein Buch zum Erinnern, Vergleichen, Neu- und Wiederentdecken für alle Freunde Frankfurts.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
TOP 11 Meisterschüler, m. DVD
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterschüler-Programm der Karlsruher Akademie ist innerhalb der deutschen Kunsthochschullandschaft beispielhaft. Die von ihrer Professorin oder ihrem Professor ausgewählten Absolventinnen und Absolventen der Akademie, bleiben als "Meisterschüler" ein weiteres Jahr an der Akademie und erhalten ein "eigenes" Atelier. Die Ergebnisse der künstlerischen Arbeit der Ausgezeichneten werden in einer Ausstellung in einer jährlich wechselnden Institution des Landes und einer umfangreichen Publikation vorgestellt. Jeder Meisterschüler gestaltet dabei 'seine' 12 Seiten mit fachlicher Unterstützung durch die Mitarbeiter des Lehrstuhls für Experimentelle Transferverfahren. Das zweibändige Kompendium TOP 11 bietet einen Einblick in die Elite der jüngsten Künstlergeneration und zeichnet sich durch seinen Variantenreichtum an unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen und Verfahrensweisen aus. Die Medienvielfalt belegen auch die Videos von sechs MeisterschülerInnen auf der DVD. 2011 wurden so viele Meisterschüler wie noch nie zuvor ernannt. TOP 11 stellt alle 34 Positionen vor: Christopher Andersen, Andreas Arndt, Enrico Bach, Benno Blome, Simon Czapla, Dominik, Helen Feifel, Stefan Geiger, Corinna von der Groeben, Michael Günzer, Georgine Halasz, Alexander Heikel, Lukas Husen, Sarah Kirsch, Lisa Marie Kränzler, Woo Jin Lee, Jonas Lundius, Katja Miller, Nguyen Thuy Hang, Laura Olufunmilayo Oyewale, Oliver Schuß, Wenzel Seibert, Aleschija Seibt, Stefan Seitz, David Semper, Andreas Tritsch, Jessica Twitchell, Andrea Salome Vargas Giraldo, Sara Wahl, Xuan Wang, Evelyn Weinzierl, Ralf Wirz, Tommy Wonka und Andreas Zedtwitz.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Frankfurt (Oder) im Spiegel der Fotografien von...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1890 in Frankfurt (Oder) ansässig, war das einst sogar auf Theaterbühnen besungene fotografische Atelier L. Haase & Co (später Foto-Fricke) eine erstklassige Adresse. Einen Namen machten sich Otto, Walter und Martin Fricke vor allem mit außergewöhnlichen Stadt- und Landschaftsaufnahmen, Panoramen der alten Kleiststadt und aus dem gesamten Regierungsbezirk. An die privaten Foto-Termine bei Frickes werden sich viele Frankfurter noch gut erinnern. Ralf-Rüdiger Targiel ist seit 1976 Leiter des Archivs der Stadt Frankfurt (Oder). Im ersten Teil seines Bildbands hat er knapp 50 einmalige, bislang überwiegend unveröffentlichte Arbeiten aus der wechselvollen Geschichte des 1856 in Berlin begründeten Fotoateliers zusammengestellt: Hochzeits- und Familienfotos, Werbeporträts und schmuckvolle Carte de visite als außergewöhnliche historische Zeitzeugnisse. Im zweiten Teil blickt der Leser drei Generationen Fricke-Fotografenmeistern während ihres Schaffens über die Schulter. 87 fotografische Augenblicke dokumentieren Frankfurter Stadtgeschichte von 1903 bis in die Gegenwart. Sie lassen bereits Verschwundenes aus längst vergangenen Tagen wieder auferstehen, setzen die schwierige, aber hoffnungsvolle Zeit nach 1945 und die jüngere dynamische Entwicklung der Odermetropole in den Fokus. Ein Buch zum Erinnern, Vergleichen, Neu- und Wiederentdecken für alle Freunde Frankfurts.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
A.R. Penck: "Ich aber komme aus Dresden (check ...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter "Neubegegnung mit dem Ausnahmekünstler Ralf Winkler alias A.R. Penck (1939-2017): Diese Publikation nimmt Pencks Filme, Musik und Schreiben in den Blick und stellt den Künstler in seinem Dresdner Umfeld bis zu seiner Ausreise aus der DDR im August 1980 vor. Jene Zeit war grundlegend für sein Kunstverständnis, hier formierten sich seine "Welt- und Systembilder", das "Standard"-Konzept und seine Künstler-Alter-Egos. Im Verband der Bildenden Künstler abgelehnt, ohne öffentliche Ausstellungsmöglichkeiten in der DDR, eröffnete er sich in Verbund mit anderen Freiräume - durch Jam-Sessions im Atelier, kollektives (Über-)Malen mit der Künstlergruppe "Lücke" oder durch das Drehen von Super-8-Filmen zusammen mit Wolfgang Opitz. Mit Essays u.a. von Simon Elson, Claus Löser und Pirkko Rathgeber und zahlreichen Statements von Künstlerkollegen und Weggefährten.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Frankfurt (Oder) im Spiegel der Fotografien von...
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Seit 1890 in Frankfurt (Oder) ansässig, war das einst sogar auf Theaterbühnen besungene fotografische Atelier L. Haase & Co (später Foto-Fricke) eine erstklassige Adresse. Einen Namen machten sich Otto, Walter und Martin Fricke vor allem mit aussergewöhnlichen Stadt- und Landschaftsaufnahmen, Panoramen der alten Kleiststadt und aus dem gesamten Regierungsbezirk. An die privaten Foto-Termine bei Frickes werden sich viele Frankfurter noch gut erinnern. Ralf-Rüdiger Targiel ist seit 1976 Leiter des Archivs der Stadt Frankfurt (Oder). Im ersten Teil seines Bildbands hat er knapp 50 einmalige, bislang überwiegend unveröffentlichte Arbeiten aus der wechselvollen Geschichte des 1856 in Berlin begründeten Fotoateliers zusammengestellt: Hochzeits- und Familienfotos, Werbeporträts und schmuckvolle Carte de visite als aussergewöhnliche historische Zeitzeugnisse. Im zweiten Teil blickt der Leser drei Generationen Fricke-Fotografenmeistern während ihres Schaffens über die Schulter. 87 fotografische Augenblicke dokumentieren Frankfurter Stadtgeschichte von 1903 bis in die Gegenwart. Sie lassen bereits Verschwundenes aus längst vergangenen Tagen wieder auferstehen, setzen die schwierige, aber hoffnungsvolle Zeit nach 1945 und die jüngere dynamische Entwicklung der Odermetropole in den Fokus. Ein Buch zum Erinnern, Vergleichen, Neu- und Wiederentdecken für alle Freunde Frankfurts.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
TOP 11 Meisterschüler
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterschüler-Programm der Karlsruher Akademie ist innerhalb der deutschen Kunsthochschullandschaft beispielhaft. Die von ihrer Professorin oder ihrem Professor ausgewählten Absolventinnen und Absolventen der Akademie, bleiben als „Meisterschüler“ ein weiteres Jahr an der Akademie und erhalten ein „eigenes“ Atelier. Die Ergebnisse der künstlerischen Arbeit der Ausgezeichneten werden in einer Ausstellung in einer jährlich wechselnden Institution des Landes und einer umfangreichen Publikation vorgestellt. Jeder Meisterschüler gestaltet dabei 'seine' 12 Seiten mit fachlicher Unterstützung durch die Mitarbeiter des Lehrstuhls für Experimentelle Transferverfahren. Das zweibändige Kompendium TOP 11 bietet einen Einblick in die Elite der jüngsten Künstlergeneration und zeichnet sich durch seinen Variantenreichtum an unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen und Verfahrensweisen aus. Die Medienvielfalt belegen auch die Videos von sechs MeisterschülerInnen auf der DVD. 2011 wurden so viele Meisterschüler wie noch nie zuvor ernannt. TOP 11 stellt alle 34 Positionen vor: Christopher Andersen, Andreas Arndt, Enrico Bach, Benno Blome, Simon Czapla, Dominik, Helen Feifel, Stefan Geiger, Corinna von der Groeben, Michael Günzer, Georgine Halasz, Alexander Heikel, Lukas Husen, Sarah Kirsch, Lisa Marie Kränzler, Woo Jin Lee, Jonas Lundius, Katja Miller, Nguyen Thuy Hang, Laura Olufunmilayo Oyewale, Oliver Schuss, Wenzel Seibert, Aleschija Seibt, Stefan Seitz, David Semper, Andreas Tritsch, Jessica Twitchell, Andrea Salome Vargas Giraldo, Sara Wahl, Xuan Wang, Evelyn Weinzierl, Ralf Wirz, Tommy Wonka und Andreas Zedtwitz.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Frankfurt (Oder) im Spiegel der Fotografien von...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1890 in Frankfurt (Oder) ansässig, war das einst sogar auf Theaterbühnen besungene fotografische Atelier L. Haase & Co (später Foto-Fricke) eine erstklassige Adresse. Einen Namen machten sich Otto, Walter und Martin Fricke vor allem mit außergewöhnlichen Stadt- und Landschaftsaufnahmen, Panoramen der alten Kleiststadt und aus dem gesamten Regierungsbezirk. An die privaten Foto-Termine bei Frickes werden sich viele Frankfurter noch gut erinnern. Ralf-Rüdiger Targiel ist seit 1976 Leiter des Archivs der Stadt Frankfurt (Oder). Im ersten Teil seines Bildbands hat er knapp 50 einmalige, bislang überwiegend unveröffentlichte Arbeiten aus der wechselvollen Geschichte des 1856 in Berlin begründeten Fotoateliers zusammengestellt: Hochzeits- und Familienfotos, Werbeporträts und schmuckvolle Carte de visite als außergewöhnliche historische Zeitzeugnisse. Im zweiten Teil blickt der Leser drei Generationen Fricke-Fotografenmeistern während ihres Schaffens über die Schulter. 87 fotografische Augenblicke dokumentieren Frankfurter Stadtgeschichte von 1903 bis in die Gegenwart. Sie lassen bereits Verschwundenes aus längst vergangenen Tagen wieder auferstehen, setzen die schwierige, aber hoffnungsvolle Zeit nach 1945 und die jüngere dynamische Entwicklung der Odermetropole in den Fokus. Ein Buch zum Erinnern, Vergleichen, Neu- und Wiederentdecken für alle Freunde Frankfurts.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
TOP 11 Meisterschüler
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterschüler-Programm der Karlsruher Akademie ist innerhalb der deutschen Kunsthochschullandschaft beispielhaft. Die von ihrer Professorin oder ihrem Professor ausgewählten Absolventinnen und Absolventen der Akademie, bleiben als „Meisterschüler“ ein weiteres Jahr an der Akademie und erhalten ein „eigenes“ Atelier. Die Ergebnisse der künstlerischen Arbeit der Ausgezeichneten werden in einer Ausstellung in einer jährlich wechselnden Institution des Landes und einer umfangreichen Publikation vorgestellt. Jeder Meisterschüler gestaltet dabei »seine« 12 Seiten mit fachlicher Unterstützung durch die Mitarbeiter des Lehrstuhls für Experimentelle Transferverfahren. Das zweibändige Kompendium TOP 11 bietet einen Einblick in die Elite der jüngsten Künstlergeneration und zeichnet sich durch seinen Variantenreichtum an unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen und Verfahrensweisen aus. Die Medienvielfalt belegen auch die Videos von sechs MeisterschülerInnen auf der DVD. 2011 wurden so viele Meisterschüler wie noch nie zuvor ernannt. TOP 11 stellt alle 34 Positionen vor: Christopher Andersen, Andreas Arndt, Enrico Bach, Benno Blome, Simon Czapla, Dominik, Helen Feifel, Stefan Geiger, Corinna von der Groeben, Michael Günzer, Georgine Halasz, Alexander Heikel, Lukas Husen, Sarah Kirsch, Lisa Marie Kränzler, Woo Jin Lee, Jonas Lundius, Katja Miller, Nguyen Thuy Hang, Laura Olufunmilayo Oyewale, Oliver Schuß, Wenzel Seibert, Aleschija Seibt, Stefan Seitz, David Semper, Andreas Tritsch, Jessica Twitchell, Andrea Salome Vargas Giraldo, Sara Wahl, Xuan Wang, Evelyn Weinzierl, Ralf Wirz, Tommy Wonka und Andreas Zedtwitz.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot